Wasserburg Titel

Wasserburg am Bodensee

Termin: 22. - 29. September 2018

Die Halbinsel Wasserburg wird auch die Perle des Bodensees genannt. Der barocke Zwiebelturm der St. Georg Kirche ist über dem kristallklaren See weithin sichtbar und überragt die alten Festungsmauern, den idyllischen Pfarrhof und das alte Gerichtshaus der Fugger, in dem heute das Museum untergebracht ist.

Wasserburg ist ein Obstanbaugebiet. Ringsherum sind die Spaliere der Äpfel, Birnen und Zwetschgen zu sehen und auch unser Vermieter, der Baumann-Hof, ist umgeben von Obstplantagen, nur 10 Min. vom Ortszentrum entfernt. Hier haben wir auch direkten Seeanstoß, d.h. wir holen in einem Schuppen unsere Liegestühle und sitzen direkt an dem Naturstrand am Ufer des Bodensees.

Hier können wir uns jederzeit aufhalten, vielleicht auch unsere Mahlzeiten einnehmen. Mit Wasserschuhen kann man bequem über den Kieselstrand ins Wasser laufen und baden. Hier können wir auch Yoga- oder QiGong- Übungen machen.

Hier finden Sie Zimmer oder kleine Appartements. Die gesamte Versorgung bestreite ich in meiner Ferienwohnung, die auch gleichzeitig unser Aufenthaltsraum während den Mahlzeiten und für Vorträge ist.

Der September ist eine wunderbare Zeit für den Bodensee. Der Massentourismus ist vorbei, es sind nur noch Wanderer und Naturliebhaber unterwegs. Abwechslungsreiche Naturlandschaften und viel Wissenswertes über Flora und Fauna finden wir bei unseren Ausflügen an den Seeufern entlang.

Honorar für Fastenwoche nach Buchinger: € 350

Das Honorar beinhaltet:

  • Organisation der Woche, 19 % Mehrwertsteuer
  • Verpflegung nach Buchinger (frische Obstsäfte/Smoothies, Gemüsebrühe, -suppen)
  • verschiedene Grün- und Kräutertees, Ingwerwasser, Zitronen
  • geführte Wanderungen, täglich ca. 3-4 Stunden
  • Fasteneinführung, Vorträge über Fasten, Ernährung, naturheilkundlichen Themen
  • Qi Gong oder Yogaübungen im Freien, wenn es das Wetter erlaubt

Honorar für Fastenwoche mit Gourmet-Fasten (basische Kost): € 395

Das Honorar beinhaltet: 

  • Organisation der Woche, 19 % Mehrwertsteuer
  • Verpflegung mit basischer Kost
  • verschiedene Grün- und Kräutertees, Ingwerwasser, Zitronen
  • geführte Wanderungen, täglich ca. 3-4 Stunden
  • weiteres Programm s.o.

Honorar für reine Wanderwoche: € 325

Das Honorar beinhaltet:

  • Organisation der Woche, 19 % Mehrwertsteuer
  • Selbstversorgung
  • geführte Wanderungen, täglich ca. 3-4 Stunden, keine Vorträge
  • Qi Gong oder Yoga im Freien, wenn es das Wetter erlaubt

Unterbringung:

In dem Ferienhof gibt es Zimmer und Appartements, unterschiedlicher Größe, ab €  390 pro Woche.

Anfahrt:

mit dem Zug direkt bis Wasserburg, zu Fuß in 15 Min. zur Unterkunft oder mit dem Taxi

Impressum | Datenschutzerklärung © Günter Weigel CMS by Redaxo